KÄLTE AUS FERNWÄRME

Die für die Kälteerzeugung mittels Fernwärme besonders interessante Technik ist die Absorption.

Die Wärmemenge, die für die Kälterzeugung in einer Absorptionskältemaschine benötigt wird, hängt entscheidend von der Temperatur des eingesetzten Fernwärmemediums ab.

Je höher die Temperatur umso effektiver ist die Kälteerzeugung. Als Kältemedium kommt nur Wasser zur Anwendung, das absolut umweltneutral ist.